| 20:57 Uhr

Saarbrücken
Wieder ein Drogentoter in Saarbrücken

Saarbrücken. (red) Ein Mann (41) ist am Montag in einer Saarbrücker Obdachenlosen-Unterkunft an einer Drogenvergiftung gestorben. Er war erst am Sonntag von Mönchengladbach nach Saarbrücken gereist. Der Mann ist das 14. Drogenopfer im Jahr 2018.