| 00:00 Uhr

Weniger Fluggäste ab Zweibrücken im erste Halbjahr 2013

Zweibrücken. . Im ersten Halbjahr 2013 sind weniger Fluggäste vom Zweibrücker Flughafen aus geflogen als im Vorjahr. red

Dies räumte Flughafensprecher Franz-Rudolf Ubach gegenüber dem "Pfälzischen Merkur" ein ohne konkrete Zahlen zu nennen. Als Grund führte er die frühen Osterfeiertage 2013 an. Wegen der großen zeitlichen Lücke zum Sommerflugplan hätten die Veranstalter keine Angebote für die Osterferien gemacht. In den vergangenen Wochen seien die Flüge "voll" gewesen, sagte Ubach.