Alt-Saarbrücken Weihnachtswünsche werden wahr

 Alt-Saarbrücken · Kinderschutzbund will mit Benefiz-Aktion wieder armen Kindern Freude machen.

Die Wunschbaumaktion des Kinderschutzbundes, Ortsverband Saarbrücken, ist am Samstag, 2., und Sonntag, 3. Dezember ist wieder Teil des Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarktes. Sie ist in den Räumen des Kinderschutzbundes, Am Schlossberg 3. An einem Tannenbaum hängen die Wunschzettel unterstützungsbedürftiger Kinder. Ihnen können Besucher Weihnachtswünsche erfüllen oder mit Geld zumindest teilweise bezahlen. Ein Geschenk hat einen Wert von etwa 25 Euro. Mitarbeiter des Kinderschutzbundes haben diese Geschenke bereits gekauft und sorgen dafür, dass die Kinder sie rechtzeitig zum Fest erhalten. In Kooperation mit dem Kinderschutzbund wird in diesem Jahr zum zweiten Mal das Feinkosthaus Diesinger in der Schwarzenbergstraße auf dem Rotenbühl einen Wunschbaum aufstellen.

Der Kinderschutzbund hofft, dass möglichst viele an der Aktion teilnehmen, damit er auch Kindern einen Weihnachtswunsch erfüllen kann,  die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

Neben der Wunschbaumaktion bietet der Verein Am Schlossberg 3 an beiden Tagen von 11 bis 17 Uhr für die Kinder Weihnachtsbasteln. Ebenso gibt es Kaffee und Kuchen und einen Bücherflohmarkt. Und nach wie vor sucht der Kinderschutzbund Sponsoren für sein Förderprojekt für „Vor- und Grundschulkinder“.  Sie können mit einem Jahresbeitrag von 25 Euro dieses Projekt unterstützen.

Nähere Informationen gibt es  am ersten Adventswochenende beim Kinderschutzbund.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort