Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:16 Uhr

Erfweiler-Ehlingen
Weihnachtliche Spezialitäten vor der Brennerei

Erfweiler-Ehlingen. Zum zweiten Mal wird die traditionelle Veranstaltung des Obst- und Gartenbauvereins „Advent in der Brennerei“ am 1. Adventswochenende, 2. und 3. Dezember, durch einen Adventsmarkt vor der Brennerei ergänzt. Der Adventsmarkt ist samstags von 17 bis 22 Uhr und sonntags von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Teilnehmer sind die Arbeitsgemeinschaft Kinder und Jugend im Dorf, die Theatergruppe T.E.E. mit der Montessori-Schule Oberwürzbach, der Förderverein der Arnold-Rütter-Schule (Grundschule), die Jugendfeuerwehr, die Junge Union/CDU, der Kneippverein, die Weihnachtsengel sowie Frau Birster. red

Neben weihnachtlichen Spezialitäten wird es ein schönes Angebot an selbst gebastelten Gegenständen geben. Am Samstagabend gibt es Weihnachtslieder durch den Chor QuerBeat und den Musikverein „Frohsinn“ Erfweiler-Ehlingen. Der Sonntag beginnt mit einem evangelischen Gottesdienst in der Brennerei. Am Sonntagnachmittag kommt um 15 Uhr der Nikolaus. Außerdem werden die Kinder der Kita mit einer Aufführung überraschen. Zudem gibt es bei einer Tombola einiges zu gewinnen.