Wachsende Kauflust lässt die Kassen klingeln

Wachsende Kauflust lässt die Kassen klingeln

Wiesbaden. Der stürmische Konjunkturaufschwung und die sinkenden Arbeitslosenzahlen beflügeln die Kauflust der Bundesbürger. Im Januar 2011 gaben die Deutschen in Kaufhäusern, Boutiquen, Fachgeschäften und Supermärkten 3,8 Prozent mehr Geld aus als noch ein Jahr zuvor

Wiesbaden. Der stürmische Konjunkturaufschwung und die sinkenden Arbeitslosenzahlen beflügeln die Kauflust der Bundesbürger. Im Januar 2011 gaben die Deutschen in Kaufhäusern, Boutiquen, Fachgeschäften und Supermärkten 3,8 Prozent mehr Geld aus als noch ein Jahr zuvor. Auch unter Berücksichtigung der Inflation entsprach dies noch einem Plus von 2,6 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt mit.Vor allem Bekleidung, Einrichtungsgegenstände, Bücher und Schmuck seien dabei oft gekauft worden, hieß es. dapd