VSU rät weiter zu solider Ausbildung

VSU rät weiter zu solider Ausbildung

Saarbrücken. Die Vereinigung der Saarländischen Unternehmerverbände (VSU) warnt davor, die Ergebnisse einer aktuellen DGB-Studie falsch zu interpretieren und falsche Signale zu setzen. Laut der DGB-Studie macht sich die Krise zurzeit überdurchschnittlich bei Menschen mit Abitur bemerkbar

Saarbrücken. Die Vereinigung der Saarländischen Unternehmerverbände (VSU) warnt davor, die Ergebnisse einer aktuellen DGB-Studie falsch zu interpretieren und falsche Signale zu setzen. Laut der DGB-Studie macht sich die Krise zurzeit überdurchschnittlich bei Menschen mit Abitur bemerkbar.Der VSU allerdings weist ausdrücklich darauf hin, dass eine gute Ausbildung und hohe Qualifikation nach wie vor das beste Rüstzeug für einen erfolgreichen Einstieg und Aufstieg in den Arbeitsmarkt seien - das gelte gerade in Zeiten der Krise. red