Vortrag zu Verfolgung der Erbkranken im Dritten Reich

Vortrag über Zwangssterilisation : Wie das Dritte Reich Erbkranke verfolgte

Ein Vortrag von Hans Kirsch in der Stadt- und Kreisbibliothek im Mia-Münster-Haus befasst sich mit der Verfolgung der Kranken und Behinderten im Dritten Reich in St. Wendel und im Ostertal. Er findet am Donnerstag, 6. September, um 19.30 Uhr statt.

Laut Einladung ist der Eintritt kostenfrei.