Vor zwei Jobcentern in Duisburg hat die Polizei Luxus-Autos beschlagnahmt

Polizei : Luxus-Autos vor Jobcentern sichergestellt

Bei einer Verkehrskontrolle vor zwei Jobcentern in Duisburg haben Polizei und Staatsanwaltschaft sieben hochwertige Autos beschlagnahmt. Die Ermittler vermuten dahinter Betrug, weil die teuren Fahrzeuge nicht mit dem Bezug von Sozialleistungen in Einklang zu bringen seien, wie sie gestern mitteilten.

Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.