Von der Leyen plant bessere Ausrüstung der Bundeswehr

Mehr Geld : Von der Leyen plant Aufrüstung der Bundeswehr

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will Milliarden für eine umfassende Modernisierung der Bundeswehr ausgeben. Nach langen Zeiten des Schrumpfens sei man jetzt wieder in einer Zeit des Wachstums, sagte die CDU-Politikerin bei einem Besuch in Bremerhaven.

Ihr Modernisierungsplan sehe mehr Geld in mehreren Stufen vor: 2019 würden für den Verteidigungsetat 1,3 Prozent des Bruttoinlandsproduktes zur Verfügung gestellt, 2024 bereits 1,5 Prozent. So sollen alle Soldaten jene Ausrüstung erhalten, die bisher nur für Auslandseinsätze verfügbar ist.

Mehr von Saarbrücker Zeitung