Völklingen. Polzei stellt Autofahrer mit 2,5 Promille

Fahrer pennt an Ampel : Autofahrer versinkt vor Ampel in tiefen Schlaf

( Zwei Zeugen informierten die Polizei über ein Fahrzeug an der Ampel „Rathausstraße/Am Hüttenwerk“, das trotz Grünlichts nicht weiterfuhr. Auch auf mehrmaliges Hupen reagierte der Fahrer nicht.

Dieser war, vermutlich an der zuvor noch Rot zeigenden Ampel, auf seinem Sitz trotz lauter Musik und laufendem Motors tief und fest eingeschlafen. Als die Beamten ihn schließlich wecken konnten, ergab ein Alkoholtest einen Wert von 2,58 Promille. Der Fahrer wurde auf die Polizeiinspektion nach Völklingen gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein und die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung