| 20:43 Uhr

VHS Kirkel
VHS-Vortrag über die Vorsorgevollmacht

Am Freitag, 14. September, 19 Uhr, eröffnet die Kreisvolkshochschule Kirkel die neue Vortragsreihe im Sängerheim des MGV Kirkel-Neuhäusel, Hirschbergstraße 30,  mit einem Vortrag der Rechtsanwältin Barbara Kohler zum Thema „Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung — Wozu brauche ich das? Von red

“. Der Eintritt ist kostenlos.


Die Organisation dieser Veranstaltungsreihe liegt bei Willi Habermann, Telefon (0 68 41) 8 91 96.