Verkehrsverein Jägersburg fährt nach Luxemburg

Fahrt am Tag der deutsche Einheit : Verkehrsverein fährt nach Luxemburg

Der Kultur- und Verkehrsverein Jägersburg unternimmt am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober, einen besonderen Ausflug. Auf dem Programm steht nämlich eine Studienfahrt nach Echternach und Vianden in Luxemburg.

Abfahrt ist um 7 Uhr vor der Firma Saar-Rad in Jägersburg, Saar-Pfalz-Straße, hieß es nun in einer Mitteilung. Eine weitere Zusteigemöglichkeit gebe es nur in Reiskirchen an der Haltestelle bei der Kirche , teilte der Verein weiter mit. Die Fahrt sei bereits ausgebucht. Noch eine Information für Mitreisende: Busfahrt, Eintritt und Führung in der Burg Vianden plus Obolus für den Fahrer sind im Preis von 30 Euro eingerechnet. Er wird im Bus kassiert.