WND Verkaufsoffener Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag an der Kirmes St. Wendel

WND Verkaufsoffener Sonntag : Verkaufsoffener Sonntag an der Kirmes St. Wendel

An diesem Sonntag öffnen die Geschäfte in der St. Wendeler Innenstadt von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag anlässlich der Kirmes ihre Türen. Für Besucher der Kreisstadt ist das die perfekte Gelegenheit, einen Einkaufsbummel mit einem Besuch der St. Wendeler Gastronomie zu verbinden.

Die St. Wendeler Gastronomie-Szene ist vielfältig und innovativ. Egal, ob man gemütlich mit Freunden ein Bier genießen, sich einen ausgefallenen Cocktail gönnen oder ob man es sich bei leckerem Essen gut
gehen lassen möchte – für
jeden Geschmack finden Sie in der Kreisstadt die passende „Location“:

Angel’s – das hotel am fruchtmarkt, Am Fruchtmarkt 5-9: Hereinkommen und sich wohlfühlen heißt es im Restaurant Luise. Dort können Sie im Herzen der Altstadt den Morgen mit einem guten Frühstück beginnen oder sich nach einem langen Tag verwöhnen lassen. Oder Geschäftsfreunde können zu einem kleinen Lunch über Mittag eingeladen werden.

Angel’s – das hotel am golfpark, Golfparkallee 1: Genießen Sie die lebendige Gastro-
nomie mit Blick auf den traumhaften Golfpark. Große, lichtdurchflutete Räume, Palmen, Olivenbäume und mediterranes Ambiente - hier weht immer eine Brise Urlaubsflair.

Bruder Jakob – Burger Bar Cafe, Schloßstraße 5: Seien Sie bereit für einen ungewöhnlichen Gaumentrip! Ob saftige Burger, knackiger Salat oder andere Leckereien aus der Genuss-Werkstatt: Alle Zutaten sind frisch, ausgewogen und von hier. Auf Du und Du mit den regionalen Partnern.

Café le Journal, Schloßstraße 16: Die einmalige Lage am Schloßplatz, hausgeröstete
Café-Spezialitäten und eine französisch geprägte regionale Küche stehen für „savoir vivre“. Von regionalen Speisen über selbst gemachte Pizza bis zum Afterwork-Cocktail: Hier ist für jeden etwas dabei.

Cafébar und Restaurant
„manin“, Am Schloßplatz 10:
Das „manin“ verbindet Tradition, individuelle Kreationen und Geschmack mit einer großen
Portion Gastfreundschaft. Die Kombination von Restaurant, Café und Bar mit großzügiger Außenterrasse vermittelt zu
allen Jahreszeiten jede Menge südländisches Flair.

Diskothek Flash, Eisenbahnstraße 2: Die Diskothek Flash ist seit 1991 der Vorreiter in
Sachen Diskotheken & Events. Sie ist über die Grenzen des Saarlandes hinaus bekannt.

Eiscafé Cortina, Balduinstraße 2: Die italienische Eisdiele im Herzen von St. Wendel bietet jeden Tag hausgemachtes,
frisches Eis an.

Felsenmühle, Kelsweilerstraße 54: In der wunderschönen Atmosphäre des alten Mühlengebäudes mit einem neu angebauten Wintergarten können Sie die große Speise- und Getränkeauswahl genießen. Auch Familien- oder Firmenfeiern können veranstaltet werden.

Flammkuchenbistro am Dom, Balduinstraße 36: Hier werden über 30 Flammkuchen-Spezialitäten direkt aus dem Steinholzofen serviert. Ein knusperdünner Boden mit hausgemachten Soßen und vielen frischen
Zutaten werden zu einem
leckeren Hochgenuss vereint – deftig, süß oder vegetarisch.

Gasthaus Merscher, Balduin-
straße 27:
Ob gemütliche Stammtisch-Atmosphäre oder ausgelassene Party-Stimmung – der Name „Merscher“ ist aus der St. Wendeler Gastronomie-
Szene einfach nicht mehr
wegzudenken.

Haus Gudesberg, Gudesbergstraße 8: Das „Haus Gudesberg“ ist nicht nur kulinarisch eine gute Adresse. Die Gäste genießen hier auch den Blick über die Stadt und auf die
Basilika. Gehobene regionale
Küche mit mediterranem
Einschlag wird nach dem
Motto „Tradition trifft Moderne“ angeboten.

Hotel & Auberge le Journal, Schillerstraße 5-9: Ein familiär
geführtes Hotel mit einzigartiger Wohlfühlatmosphäre in zentraler Innenstadtlage.

Hotel Posthof & Restaurant LOUIS XVIII, Brühlstraße 18: Dies ist ein Haus mit großer
Tradition. Hier finden Sie hinter der denkmalgeschützten Fassade ein liebevoll restauriertes Hotel und ein gemütliches
Restaurant im barocken Stil.

JJ’s Pub, Wendalinusstraße 39: JJ’s Pub ist die Irish Bar in
St. Wendel, in der man sich wie zu Hause fühlt. Der Pub ist
bekannt für eine große Auswahl an Fassbier und Drinks.

La Wendel, Carl-Cetto-Straße 4-6: Das in der Innenstadt
gelegene Restaurant bietet
neben der Hauptkarte auch monatlich wechselnde, saisonal ausgerichtete Menüs an. Für Allergiker gibt es eine
Allergene Speisekarte.

Imbiss Müller, Grabenstraße: 
„Imbiss Müller“ in St. Wendel bietet schon seit vielen Jahren eine typisch saarländische
Küche an.

Pastaria by Julie – Manufaktur & Restaurant, Tritschler Straße 21: Die „Pastaria by Julie“ – Manufaktur & Restaurant mit ihrem modernen und liebevollen Ambiente ist etwas ganz besonderes und erfrischend anders. Sie setzt auf Qualität, Frische und Individualität.

Restaurant Palme, Wendalinusstraße 4a: Seit jetzt schon über 25 Jahren werden die
Gäste mit kreativer Küche, wechselnden Menüs und ausgesuchten Weinen verwöhnt. In der Winterzeit kann man im
gemütlichen Wintergarten und im Sommer im schönen Biergarten sitzen.

Spinnrad, Balduinstraße 14: Das „Spinni“ ist die wohl kultigste Kneipe in St. Wendel und seit Generationen eine feste
Institution. Als angesagter Treffpunkt für junge, junggebliebene und ausgelassene Partyfreunde wird hier im Oldschool-Style gefeiert.

xxxxx. Foto: XXXX. Foto: GMLR

Trattoria Da Anna, Balduin-
straße 3:
Der Familienbetrieb liegt mitten in der Altstadt. Im stilvoll gestalteten Gastraum erwarten Sie traditionelle und klassische italienische Speisen nach alten Familienrezepten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung