| 20:53 Uhr

Übergewicht
Bildschirmwerbung sorgt für Übergewicht

Berlin. (np) Kinder, die in TV-Sendungen und PC-Spielen Werbung für typische Dickmacher sehen, essen mehr. Besonders stark sei der Effekt bei Übergewichtigen, warnt die Allianz Nichtübertragbare Krankheiten, in der 22 Medizin-Organisationen vereint sind.

Dramatisch sei der Effekt, wenn Vorschulkindern nach der Werbung genau der Snack offeriert werde, den sie gerade  sahen, zeige eine US-Studie. Sie hätten dann ein Drittel mehr Kalorien als ohne Werbung konsumiert. 15 Prozent der deutschen Kinder zwischen drei und 17 Jahren sind übergewichtig, sechs Prozent adipös.