Nummernschild : Zeitfresser Kfz-Kennzeichen: So vermeiden Sie lange Wartezeiten bei der Zulassung

Die meisten deutschen Haushalte können oder wollen auf einen PKW nicht verzichten. Umso ärgerlicher ist es, dass sich unzählige Arbeitnehmer nur für die Kfz-Zulassung Urlaub nehmen müssen. Doch es gibt Möglichkeiten die langen Wartezeiten bei der Kfz-Zulassung zu umgehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie schnell und günstig in den Besitz Ihres gewünschten KfZ-Kennzeichens gelangen.

Autohochburg Deutschland

BMW, Audi, Daimler, Volkswagen: Seit Jahrzehnten exportiert Deutschland Automobile in alle Welt - und gilt damit als die globale Autohochburg. Doch Automobile sind nicht nur das wichtigste Exportgut der Nation, sie sind auch für den Großteil der Deutschen aus dem Alltag nicht wegzudenken. So nutzen die deutschen Ihre PKW gerne und häufig - sei es für die Erledigung der Einkäufe oder zur Fahrt zur Arbeit. Ein Großteil der Haushalte besitzt zumindest ein Auto. Insgesamt sind in Deutschland rund 61,5 Millionen PKW gemeldet - eine beträchtliche Anzahl, die die hiesige Bedeutung des Automobils noch einmal unterstreicht. Umso erstaunlicher ist es, wie träge die Kfz-Zulassung hierzulande noch immer erfolgt.

Kfz-Zulassung nimmt viel Zeit in Anspruch

Dass sich Arbeitnehmer selbst in der Automobilnation Deutschland ausschließlich für die Automobilzulassung Urlaub nehmen müssen, ist schon fast skandalös. Doch in vielen Fällen führt daran kein Weg vorbei. Der Grund: Vielerorts muss mit langen Schlangen und entsprechenden Wartezeiten bei der zuständigen Kfz-Zulassungsbehörde gerechnet werden. Doch es gibt Anlass zur Hoffnung. So besteht durchaus die Möglichkeit Wartezeiten auf ein Minimum zu reduzieren - der Digitalisierung sei Dank!

Digitalisierung macht auch vor Behörden nicht Halt

Nun genießen die deutschen Behörden gemeinhin nicht gerade den Ruf auf modernste Technologien zu setzen oder gar Bearbeitungszeiten möglichst kurz zu halten. Was in nicht wenigen anderen Ländern längst zum Standard gehört, findet sukzessive aber auch in Deutschland Verbreitung: die Einführung von Online-Lösungen.

Bereits jetzt können Autofahrer bei vielen Kfz-Zulassungsstellen das gewünschte Kennzeichen online reservieren und Ihren Wunschtermin online beantragen. Wartezeiten lassen sich damit signifikant verkürzen. Die weitere Entwicklung dieser voranschreitenden Digitalisierung zeichnet sich deutlich am Horizont ab: Schon bald wird der bislang obligatorische Behördengang obsolet werden. Die Zulassung dürfte dann mit wenigen Klicks online erfolgen können. Bis dahin steht Autofahrern eine weitere Möglichkeit offen, den Zeitaufwand zur Kfz-Zulassung und dem Erhalt des Wunschkennzeichens zu verkürzen.

Kennzeichen online beantragen

Etwa die Hälfte der Deutschen reserviert sich im Vorfeld ein Kennzeichen für ihr Fahrzeug. Allerdings ist nur rund zwei Prozent aller Verbraucher bekannt, dass Wunsch-Kfz-Kennzeichen unkompliziert auch online bestellt werden können. Spezialisierte Händler wie Kennzeichen.Express machen es möglich. In minutenschnelle können sich Verbraucher hier ihr individuelles KfZ-Kennzeichen zusammenstellen und zuschicken lassen. Der Versand erfolgt zeitnah - bei frühzeitiger Bestellung sogar noch am selben Tag. Das erhaltene Kennzeichen können Sie direkt zum Straßenverkehrsamt mitbringen und entsprechend Zeit sparen. Und noch einen weiteren Vorteil bringt die Online-Bestellung mit sich: Im Vergleich zu den Schilderbuden, die traditionell nahe des Straßenverkehrsamts ihre Zelte aufgeschlagen haben, ist der Online-Kauf in der Regel deutlich günstiger. Online sind entsprechende Schilder schon für deutlich unter 10 Euro zu haben. Offline kosten sie gerne mehr als das Doppelte!

Kfz-Zulassung in Windeseile: die wichtigsten Tipps im Überblick

Abschließend noch einmal die wichtigsten Hinweise, die den Prozess der Kfz-Zulassung beschleunigen, auf einen Blick:
Reservieren Sie Ihr Wunsch-Kfz-Kennzeichen online.Nutzen Sie die Möglichkeit im Vorfeld Online-Termine bei den zuständigen Behörden zu vereinbaren, um Wartezeiten zu vermeiden.Bestellen Sie Ihr Kfz-Kennzeichen online. Damit sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch bares Geld!Prüfen Sie im Vorfeld die Online-Optionen, die Ihnen die zuständige Behörde zur Verfügung stellt. Es ist zu erwarten, dass der Prozess der Kfz-Zulassung im Laufe der nächsten Jahre sukzessive weiter digitalisiert wird.

Auf diese Weise können Sie lästige Wartezeiten auf dem Weg zu ihrem zugelassenen Wunsch-Kennzeichen auf ein Minimum reduzieren - und sich den wohlverdienten Urlaub für sinnvollere Aktivitäten aufsparen!