Thriller mit Liam Neeson wird in Berlin gedreht

Thriller mit Liam Neeson wird in Berlin gedreht

Potsdam. Mit 450 000 Euro unterstützt das Medienboard Berlin-Brandenburg den Berlin-Thriller "Unknown White Male" mit Liam Neeson und Diane Kruger. Damit seien 2009 insgesamt 29 Millionen Euro an Fördermitteln vergeben worden, teilte das Medienboard mit. Im Mittelpunkt des Thrillers steht ein amerikanisches Paar, das während eines Urlaubs in Berlin einen Autounfall hat

Potsdam. Mit 450 000 Euro unterstützt das Medienboard Berlin-Brandenburg den Berlin-Thriller "Unknown White Male" mit Liam Neeson und Diane Kruger. Damit seien 2009 insgesamt 29 Millionen Euro an Fördermitteln vergeben worden, teilte das Medienboard mit. Im Mittelpunkt des Thrillers steht ein amerikanisches Paar, das während eines Urlaubs in Berlin einen Autounfall hat. Der Mann (Neeson) fällt ins Koma. Als er daraus erwacht, hat ein anderer Mann seine Identität angenommen. Kruger spielt eine Taxifahrerin in Berlin, die Neeson hilft.Mit 80 000 Euro fördert das Medienboard zudem den Verleih des Streifens "Ein russischer Sommer" von Michael Hoffman. Dieser könne sich wie Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds" und Michael Hanekes "Das weiße Band" - beide ebenfalls vom Medienboard unterstützt - Hoffnung auf eine Oscar-Nominierung machen. Hoffmans Film startet am 28. Januar. dpa