Anzeige

Taxi Schneider fährt weiter für Sie

    : Taxi Schneider fährt weiter für Sie

Egal ob es um einen Einkauf, die Fahrt zur ärztlichen Versorgung oder einen Besuch bei lieben Menschen geht – die Corona-Pandemie macht viele alltägliche Ausflüge zu einem echten Problem. Taxi Schneider sorgt dafür, dass die Passagiere sicher an ihr Ziel kommen.  

Taxi Schneider fährt weiter für Sie Image 1

Und sie kommen nicht nur sicher, sondern auch geschützt an. Das Unternehmen Taxi Schneider, das seinen Sitz in Saarbrücken hat, legt größten Wert auf Hygiene und Sauberkeit. „Wir haben alle unsere Fahrzeuge entsprechend mit Trennwänden eingerichtet, so dass wir mittlerweile auch wieder zwei Personen transportieren können“, erklärt Geschäftsführer Steve Schneider. „Nach jeder Fahrt werden die Fahrzeuge komplett desinfiziert.“ Hinzu kommen Desinfektionsmittel in allen Fahrzeugen. Auch sein Team aus 50 Mitarbeitern, die als Fahrer, im Büro oder in der eigenen Kfz-Werkstatt angestellt sind, nimmt die neuen Hygienevorschriften ernst und sorgt dafür, dass jeder Passagier sorglos einsteigen kann.

Gerade in dieser prekären gesellschaftlichen Lage setzt Taxi Schneider alles daran, den Menschen einige Alltagssorgen abzunehmen. „Wir sind auch weiterhin für unsere Kunden da“, setzt Steve Schneider ein deutliches Zeichen.

Steve Schneider und sein Team sind auch weiterhin für ihre Kunden da. Foto: Schneider  
Steve Schneider und sein Team sind auch weiterhin für ihre Kunden da. Foto: Schneider  

Ob Patienten zu einer Behandlung zum Arzt oder ins Krankenhaus müssen oder Personen, die einer Risikogruppe angehören, von A nach B wollen, Taxi Schneider stellt sich flexibel auf seine Kunden ein. Auch der Fahrdienst für Rollstuhlpatienten läuft uneingeschränkt weiter. Und durch Kooperationspartner können Kunden ihre Einkäufe oder auch Medikamente erst telefonisch bestellen und sie sich dann von Taxi Schneider bis vor die Haustür liefern lassen. In Zeiten von Corona geht die Lebensmittelversorgung kaum noch sicherer – und einfacher. Gerade ältere Mitbürger profitieren von diesen hilfreichen Dienstleistungen, aber auch Eltern, die ihre Kinder nicht allein zu Hause lassen wollen, Menschen mit Vorerkrankungen bzw. eingeschränkter Mobilität oder Vorsichtige, die einfach nur auf Nummer sicher gehen und das Haus nicht verlassen möchten, können durch Taxi Schneider ein Stück weit Normalität in ihren Alltag zurückbringen. tkl
   

Kontakt

Schneider
Taxi – Mietwagen – Bus
66113 Saarbrücken
Telefon (06 81) 7 11 11
Fax (06 81) 8919852
www.71111.de
info@taxisb.de