Anzeige

SommerExpress 2021 im KuBa

  : SommerExpress 2021 im KuBa

In Workshops für Comic, Video, Graffiti und Druckbilder können sich Jugendliche von 12 bis 18 Jahren in den Sommerferien ausprobieren. Wo? Im Kulturzentrum am EuroBahnhof (KuBa), vom 23. bis 27. August, täglich von 11 bis 15.30 Uhr.

Weder große Zeichenkünste, noch viel Erfahrung mit Comics sind notwendig, um ins Comic-Zeichnen bei Antonia Stakenkötter (Comiczeichnerin) reinzuschnuppern. Die Woche beginnt mit dem Zeichnen von kleinen Comicstrips zu vorgegebenen Stichworten. Anhand der entstandenen Comics gibt es eine kurze Einführung zum Thema Storytelling und Charakterdesign. Auf dieser Basis entsteht dann ein eigener Comic. Wie macht man einen Video-Kurzfilm? Das zeigt Michael Koob (Regisseur und Kameramann) anschaulich.
      

cts Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken

Von der Idee über die Konzeption bis hin zum Filmdreh und der Filmnachbearbeitung können die eigenen Talente dabei als Drehbuchautor, Regisseur, Schauspieler oder Kameramann entdeckt werden. Ran an die Farbe, Sprühdose und Stifte heißt es im Graffiti Kurs 1 und 2 mit Jan Sahner und Camille Gergen (Kommunikationsdesigner). Schritt für Schritt bringen sie das Graffito-Malen näher: der Umgang mit dem Material, typografische Grundkenntnisse, Skizzenentwurf und Motiv. Bei schlechtem Wetter werden eher Graffitos entwickelt und gezeichnet, bei gutem Wetter wird vor allem gesprüht. Ziel ist ein persönliches Werk. Im Kurs Druckbilder mit Claudia Vogel (Künstlerin) werden verschiedene Drucktechniken wie Hochdruck und Tiefdruck ausprobiert, auch experimentelle Drucktechniken wie Materialdruck und Schachteldruck gehören dazu. Damit wird die ganze Breite der Drucktechniken gezeigt, eine kleine eigene Druckauflage ist das Ergebnis. Bei allen Kursen sind keine Vorkenntnisse erforderlich, es kann also jeder direkt in die Materie einsteigen. mA
   

Info


KuBa –Kulturzentrum am EuroBahnhof
Europaallee 25
66113 Saarbrücken
Telefon (06 81) 9 59 12 00
Anmeldung per E-Mail an info@kuba-sb.de
Teilnahmegebühr pro Workshop: 50 € plus 15€