Anzeige

Online-Tourismuskampagne #visitsaarbruecken

  : Online-Tourismuskampagne #visitsaarbruecken

Mit dem Ziel, Saarbrücken als attraktives Reiseziel zu vermarkten und somit Touristen für die Region Saarbrücken zu begeistern, hat die City-Marketing GmbH in Kooperation mit der Landeshauptstadt Saarbrücken und dem Regionalverband Saarbrücken im Sommer 2020 die Kampagne #visitsaarbruecken ins Leben gerufen.

Aufgrund der durchweg positiven Resonanz wird die Kampagne in diesem Jahr fortgeführt. Sie ist ein Baustein der Tourismusstrategie für die Region Saarbrücken 2025 und greift die darin erarbeiteten Ergebnisse, Themen und Zielgruppen auf. Über soziale und digitale Medien wie Facebook, Instagram und die Landingpage visit.saarbruecken.de, spricht #visitsaarbruecken potenzielle Reisegäste zu den Schlüsselthemen Familie, Genuss, Shopping, Kultur, Natur und Aktivurlaub zielgruppengerecht an.
    

Creditreform Saarbrücken Dr. Uthoff KG

Mit emotional ansprechenden Videoclips zur Region Saarbrücken soll die Neugierde potenzieller Reisegäste geweckt werden. Auf der Landingpage können sich die Gäste dann einen Überblick zu den verschiedenen Reisethemen verschaffen. Mit der Teilnahme an regelmäßig laufenden Gewinnspielen eröffnen sie sich außerdem die Chance auf exklusive Gewinne von verschiedenen touristischen Partnern.

Als neues Highlight der Kampagne kann seit Anfang Juli eine Sehenswürdigkeit der ganz besonderen Art bestaunt werden …
   

Woge Saar, Wohnungsgesellschaft Saarland

Saarbrücker Flügel – Die ultimative Foto-Kulisse in Saarbrücken

Mehr als drei Meter hoch und breit, über eine Tonne schwer, mit modernster LED-Technik ausgestattet und von einem saarländischen Kreativen erschaffen: Die Saarbrücker Flügel zieren seit Anfang Juli die Saarbrücker Barockperle Ludwigskirche und dienen als einzigartige Fotokulisse.
   

Die Saarbrücker Flügel, ein ultimatives Fotomotiv, das über #visitsaarbruecken geteilt werden kann. Foto: City-Marketing/Rouven Christ
Die Saarbrücker Flügel, ein ultimatives Fotomotiv, das über #visitsaarbruecken geteilt werden kann. Foto: City-Marketing/Rouven Christ

Vor allem in den Abendstunden ergibt sich ein tolles Fotomotiv, denn die Beleuchtung mit Farbwechsel setzt die Saarbrücker Flügel in eine besonders stimmungsvolle Atmosphäre.

Über den Hashtag #visitsaarbruecken kann das Foto geteilt werden. Damit soll überregional Aufmerksamkeit erzeugt werden und somit kostenlose Werbung für die Region Saarbrücken entstehen.

In gewissen Zeitabständen wird das mobile Flügelpaar auch an anderen touristischen Top-Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel dem Saarbrücker Schloss oder dem Weltkulturerbe Völklinger Hütte zu sehen sein. cma

Auf einen Blick

Weitere Infos zur Kampagne #visitsaarbruecken und zu den Saarbrücker Flügeln unter: visit.saarbruecken.de