Anzeige

Liebe Leserinnen und Leser,

: Liebe Leserinnen und Leser,

   

nach Wochen, in denen es hieß „Bleib zuhause!“, freut sich der gesamte Regionalverband Saarbrücken mit seinem stationären Handel nun wieder auf Ihren Besuch. Natürlich gilt es weiter, die aktuellen Corona-Regeln einzuhalten, aber gemeinsam müssen wir auch den Blick nach vorne richten und dafür sorgen, die wirtschaftlichen Folgen der Krise abzumildern.
      

Uwe Conradt, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Saarbrücken. Foto: LHS Saarbrücken
Uwe Conradt, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Saarbrücken. Foto: LHS Saarbrücken
Christiane Blatt, Oberbürgermeisterin der Mittelstadt Völklingen. Foto: Stadt Völklingen/M. Samsel
Christiane Blatt, Oberbürgermeisterin der Mittelstadt Völklingen. Foto: Stadt Völklingen/M. Samsel

Tun Sie etwas Gutes gegen Leerstand!

Überall sind Arbeitsplätze in Gefahr, wenn das öffentliche Leben mit einem weiteren Ausgabestopp verbunden ist. Die mit den Lockerungen wiedergewonnene Freiheit ist für Händler und Gastronomen von existenzieller Bedeutung. Es tut unserer gesamten Region gut, wenn sich die Städte jetzt wieder mit Leben füllen. Das ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch ein positives und wichtiges Signal für die Wirtschaft . Also tun Sie sich etwas Gutes, trinken Sie wieder Ihren Kaffee an einem der vielen schönen öffentlichen Plätze in der Region oder genießen Sie ein gemeinsames Essen, besuchen Sie die Geschäfte – verantwortungsvoll, mit Abstand und Rücksicht auf Ihre Mitmenschen.

Viele von Ihnen haben in der Zeit der Ausgangsbeschränkungen den positiven Aspekt der Entschleunigung entdeckt. Nach dem Motto „Machen wir das Beste draus“ wurden dabei vor allem unsere schönen Rad- und Wanderwege intensiv genutzt und neu entdeckt. In diese Wege haben wir in den letzten Jahren viel Energie und Ressourcen gesteckt und wir freuen uns, dass Sie diese Möglichkeiten, Ausflüge ins Grüne zu machen, so zahlreich – immer mit dem gebotenen Abstand – genutzt haben.

Im Regionalverband Saarbrücken haben wir insgesamt sechs Premium-Wanderwege. Von vielen Wanderern kamen Rückmeldungen wie „Dass es hier so schön ist, wusste ich gar nicht …“ Das Deutsche Wanderinstitut sieht das übrigens genauso und hat fünf der Wege erst kürzlich neu zertifiziert – mit einer höheren Punktzahl als in der früheren Bewertung. Sie sehen also: Wander-Erlebnisqualität pur!

Uns umgibt eine wunderschöne Natur. Der wilde Urwald oder der liebliche Bliesgau, der Warndt, das Almet mit seinen Alpakas direkt an der Grenze zu Frankreich – das alles hat einen ganz eigenen Charakter. Neben viel Grün prägt die Saar unser Land, die für unser Lebensgefühl eine so wichtige Rolle spielt. Von dieser Vielfalt lebt Saarbrücken.

Nun stehen die Sommerferien vor der Tür. Viele seit langem gebuchte Urlaube müssen dieses Jahr ausfallen. Zeit, die eigene Heimat wieder oder neu zu entdecken. Dazu möchten wir Sie einladen und haben Ihnen in dieser Ausgabe ein paar Anregungen für den „Urlaub dahemm“ zusammengestellt.

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre!

Peter Gillo
Regionalverbandsdirektor

Uwe Conradt
Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Saarbrücken

Christiane Blatt
Oberbürgermeisterin der Mittelstadt Völklingen