Anzeige

Digital Umdenken im Handel

  : Digital Umdenken im Handel

E-Business: Brückenschlag von stationärem und digitalem Handel ist wichtiger denn je

IANEO

Die Geschäftswelt ist im Wandel. Nicht zuletzt hat die weltweite Pandemie die Märkte und damit die Art, wie Produkte abgesetzt werden, verändert. Die digitale Transformation sorgt spätestens seit Corona dafür, dass sich Unternehmen neu aufstellen und umdenken müssen. Neue Zielgruppen – man denke z. B. an ältere Menschen – können durch E-Commerce in Zeiten der Pandemie leicht erschlossen werden. Im Einzelhandel wird das aktuell besonders deutlich, da kontaktloser Einkauf zum Alltag gehören muss. Die Vergleichbarkeit von Angeboten steigt. Das Internet globalisiert Konsum und industrielle Beschaffungsprozesse gleichermaßen. Die Erwartungen der Kunden an Einkaufserlebnisse, Services und bequeme Kaufabwicklungen werden anspruchsvoller. Das verändert auch das B2B-Geschäft. Absatzprozesse müssen strategisch überdacht und Geschäftskunden mit neuen Arten von Dienstleistungen überzeugt werden. Für Einzelhandels- wie Industriekunden zählt dabei nur eines: bequem und zeitgemäß einkaufen.

Die Art, wie potentielle Käufer auf ein Angebot aufmerksam werden, spielt eher eine sekundäre Rolle. Indes steigt die Zahl der Möglichkeiten, mit denen auf breiter Basis eine ausreichende Markttransparenz und -durchdringung erreicht werden muss. Für Einzelhändler und die Industrie entstehen dadurch neue Herausforderungen.
 

Foto: Blue Planet Studio - stock.adobe.com
Foto: Blue Planet Studio - stock.adobe.com

Brücke zwischen Erlebnis und virtual Experience

Innovation zählt, um die Brücke zwischen dem Einkaufserlebnis vor Ort und der virtual Experience zu schlagen. Gute Praxisbeispiele, die die Verbindung von physischer und digitaler Welt mittels E-Business verbessern, sind zahlreich. Die Grundlage für diesen erfolgreichen Brückenschlag sind immer konsistente Produktdaten. Diese Informationen gut aufzubereiten und on- wie offline zu verwenden, ist die Aufgabe, der sich alle stellen müssen, die mit der zunehmenden Veränderung der Märkte Schritt halten möchten.

Einzelhandel an der Schwelle

Man könnte annehmen, dass dies lediglich ein Thema für Konzerne und große Mittelständler sei. Weit gefehlt! Onlineshops, die den stationären Handel im Ladengeschäft ergänzen sollen, brauchen gut aufbereitete Produktinformationen. Erst damit werden sie im Internet gefunden und behaupten sich gegen den Wettbewerb. Der Schritt vom Produktinteressenten hin zum zufriedenen Käufer ist dann geebnet, wenn es dem Händler gelingt, durch optimale Präsentation und guten Service zu überzeugen.

Soziale Medien nutzen

Onlineshops brauchen eine solide technologische Basis, um konkurrenzfähig zu sein. Dazu braucht es gute Produktdaten; sie garantieren eine erfolgreiche Präsentation der Artikel. Entscheidend für den Erfolg ist aber auch eine Strategie, mit der Shops und Dienstleistungen im Internet beworben oder die Auffindbarkeit verbessert wird.

Gerade für kleine und mittlere Einzelhändler stellt Social Media eine sinnvolle Unterstützung beim Marketing dar. Oftmals bedarf es dazu weniger, leicht zu handhabender Mittel. Die Nutzung von WhatsApp Business oder verschiedenen Google-Diensten bringen Dienstleistungen mit vergleichsweise geringem Aufwand ins World Wide Web. Die Schaffung von Kaufanreizen oder pfiffige Ideen für Facebook, Instagram & Co. sind Maßnahmen, die sehr leicht selbst und kostengünstig realisierbar sind.
 



Praxisbeispiele aus dem Saarland für erfolgreiche E-Business-Strategien


Click&Collect-Lösungen


Globus Fachmärkte bietet seinen Kunden eine umfassende Beratung im Internet. Produkte sind in den Onlineshop-Systemen leicht auffindbar. Ist die Kaufentscheidung gefallen, können die Waren im stationären Fachmarkt, der dem Interessenten regional am nächsten ist, bereitgestellt werden. Das schafft eine reibungsfreie Abwicklung. Die Kunden schätzen diesen Service, denn sie können schnell und bequem ihre Waren abholen. Die dafür erforderlichen Lagerbestandsprüfungen und Produktinformationen werden bei Globus Fachmärkte dank einer durchdachten Systeminfrastruktur ideal kombiniert.

Intelligente Konfiguratoren

„Installing Innovation“. Dieses Motto verfolgt f-tronic GmbH konsequent, auch mit digitalen Servicedienstleistungen. Der Konfigurator, den das Unternehmen webbasierend zur Verfügung stellt, ist ein Beispiel. Hiermit können Kunden von f-tronic Schaltschränke planen. Das Ergebnis: die Einzelkomponenten passen ideal und entsprechen den Vorgaben der EVU. Durch Anbindung an ein Onlinesystem ist der Weg zur Bestellung geebnet. Alle dazu erforderlichen Daten werden mit einem sog. PIM-System koordiniert.

Crossmedialer Fachhandel

Zum Unternehmenserfolg hat entscheidend beigetragen, dass INTERSPORT KLEES schon viele Jahre einen crossmedialen Onlineshop betreibt. Das Unternehmen setzt auf Shopware: pfiffiges Design, spezielle Einkaufswelten, tolle Bilderstories und eine kundenindividuelle Navigation verschaffen Onlinekunden in ganz Europa emotionale Einkaufserlebnisse. Neben fairen Preisen stehen motivierte und fachkundige Mitarbeiter für den Erfolg des Unternehmens. Attraktive Outlet-Angebote exklusiver Marken und Nischenprodukte im Online-Handel sowie ein breitgefächertes Angebot im Fachgeschäft stellen sicher, dass alle Kundenbedürfnisse erfüllt werden. PR  
 

IANEO – Kompetenzzentrum für E-Business

IANEO Solutions GmbH ist mit über 50 Experten eines der größten Kompetenzzentren für E-Business im Südwesten. E-Commerce gehört neben Produktdatenmanagement und Individuallösungen zu den Kernkompetenzen des im Jahr 2000 gegründeten Softwareunternehmens.

IANEO zeichnet sich durch seine fachübergreifende Denkweise aus und beleuchtet die digitalen Marketing-Prozesse seiner Kunden ganzheitlich. Das Ergebnis sind exzellente Lösungen, die weit über Standard hinausreichen. IANEO arbeitet für Kunden unterschiedlicher Branchen und Unternehmensgrößen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Das Unternehmen ist auf das deutsche Shop-System Shopware spezialisiert. Onlineshops von IANEO zeichnen sich durch technologisch durchdachte Lösungen aus, die modernsten Anforderungen gerecht werden.