Nauwieser Viertel

Das Nauwieser Viertel ist ein alternatives Szeneviertel von Saarbrücken und wird oftmals als das kulturelle Herz der Landeshauptstadt bezeichnet. An der Nordseite der Saar gelegen, hat sich das Nauwieser Viertel in den vergangenen Jahrzehnten mit seinen zahlreichen Szenetreffs zu einem der beliebtesten Wohngebiete Saarbrückens entwickelt. Das Nauwieser Viertel ist vor allem durch das bunte Zusammenleben seiner Bürger, eine ausgeprägte Kneipenkultur und seine Kunst- und Musikszene bekannt.

In unserem Dossier finden Sie aktuelle Berichte, Meldungen und Informationen zum Nauwieser Viertel in chronologischer Reihenfolge.