Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:08 Uhr

Türkei-Verweigerer des Tages Bülent Ceylan

ARCHIV - Der Comedian Bülent Ceylan kommt am 21.01.2017 in München (Bayern) zum 44. Deutschen Filmball in das Hotel Bayerischer Hof. (zu dpa «Comedian Bülent Ceylan würde im Moment nicht in die Türkei reisen» vom 03.12.2017) Foto: Tobias Hase/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
ARCHIV - Der Comedian Bülent Ceylan kommt am 21.01.2017 in München (Bayern) zum 44. Deutschen Filmball in das Hotel Bayerischer Hof. (zu dpa «Comedian Bülent Ceylan würde im Moment nicht in die Türkei reisen» vom 03.12.2017) Foto: Tobias Hase/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ FOTO: Tobias Hase / dpa
Der Komiker (41) sieht wegen der Politik Erdogans derzeit von Türkeireisen ab. Er sagte dem Sender Hit Radio FFH: „Ich finde das Land und die Menschen toll, würde aber im Moment nicht in die Türkei reisen.“