Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:32 Uhr

„Tawern liegt nicht an der B 51“

Hochwasserfolgen

Als gebürtiger Tawerner („Mausmühle“) muss ich darauf hinweisen, dass die B 51 noch nie durch die Ortslage Tawern ging. Die Ortschaft liegt abseits der B 51 und ist aus Richtung Ayl (hier geht die B 51 durch den Ort) über die Abzweigstelle Griesbornerloch auf die L 136 (Richtung Temmels) und aus der Gegenrichtung hinter Könen auf die K 112. Auch die neue Umgehung Könen verändert diese Zufahrten nach Tawern nicht.

Heinz Temmes, Schwemlingen