Losheim: Täter nach Einbruch bei der Feuerwehr gefasst

Losheim : Täter nach Einbruch bei der Feuerwehr gefasst

(red) Am Samstag gegen 22 Uhr begaben sich Männer, 20 und 22 Jahre alt, auf das Gelände des Feuerwehrgerätehauses in Losheim. Sie setzten  zunächst den Bewegungsmelder für die Beleuchtung außer Gefecht, indem sie ihn in Richtung des Gebäudes wegdrehten.

Anschließend drückten sie gegen die Eingangstür und gegen die daneben liegenden Fenster, um diese zu öffnen. Dies gelang nicht, und somit blieb es beim Versuch. Einer der Täter trat auf dem Gelände noch gegen ein abgemeldetes Übungsfahrzeug der Feuerwehr. Ob hierbei ein Schaden entstanden ist, ist noch nicht geklärt. Die Täter wurden im Rahmen einer Nahbereichsfahnung in der Nähe des Gerätehauses durch Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Nordsaarland gestellt.