Wellness für die Füße

Beauty : Barfußlaufen ist Wellness für die Füße

() Barfußlaufen ist der einfachste Weg, den Füßen etwas Gutes zu tun, schreibt die Apotheken-Umschau. Das stimuliere die Nerven, Muskeln und Sehnen in der Sohle und stärke ihr Zusammenspiel, „vor allem, wenn man über natürliche Untergründe wandelt“.

Übungsparcours für Einsteiger seien die Barfußpfade in Urlaubsregionen und Kurorten, auf denen die nackten Fußsohlen Kontakt mit verschiedensten Materialien wie Sand, Kieseln und Rindenmulch haben.

Mehr von Saarbrücker Zeitung