| 20:10 Uhr

Beauty
„Schmutziges“ Blond liegt im Trend

München. Die Friseure der Zeitschrift Elle haben „Dirty Blond“ („Schmutziges Blond“) zur Trendhaarfarbe in der aktuellen Wintersaison erklärt. Es sei eine Mischung aus hellem Honigblond mit etwas Braun.

Der Blond-Braun-Mix habe zwar die Wärme des Honigtons behalten, schimmere aber viel dunkler und aschiger. Dass der Look matt und das Haar beinahe stumpf und glanzlos aussieht, sei bei der neuen Trendfarbe durchaus beabsichtigt.