| 20:01 Uhr

Beauty
Niemals mit der Schere die Nagelhaut entfernen

München. () Beim Entfernen der Nagelhaut ist Vorsicht geboten. „Lassen Sie Finger von der spitzen Schere“, warnt die Zeitschrift Freundin. Denn nicht nur die Verletzungsgefahr sei hoch, sondern es bestehe auch die Gefahr, dass die Nagelhaut zu weit einreiße.

Besser sei es, diese erst mit einem Spezialöl oder warmem Wasser aufzuweichen und dann behutsam mit einem Rosenholzstäbchen zurückzuschieben.