Lippgloss mit Rizinusöl

Beauty : Harnstoff erhält die Feuchtigkeit der Haut

() Manche Pflegeprodukte für trockene Haut enthalten Harnstoff, auch Urea genannt. „Er ist ein natürliches Mittel zum Feuchthalten“, erklärt die Münchner Apothekerin Ursula Kindl. Die Substanz stabilisiere die Hautbarriere, indem sie in die oberste Hautschicht eindringe und Feuchtigkeitsverlust verhindere.

Harnstoff wird aus Kohlendioxid und Ammoniak synthetisch gewonnen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung