Harnstoff hilft gegen trockene Haut

Beauty : Harnstoff verhindert Feuchtigkeitsverlust

() Als „natürlichen Feuchthaltefaktor bezeichnet Apothekerin Ursula Kindl Harnstoff (Urea). Die körpereigene Substanz, die hauptsächlich aus dem Schweiß stammt, stabilisiere die Hautbarriere und verhindere Feuchtigkeitsverlust.

Urea für Pflegeprodukte wird synthetisch aus Kohlendioxid und Ammoniak gewonnen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung