Expertin rät zu Nagellackentferner ohne Aceton

Expertin rät zu Nagellackentferner ohne Aceton

Manche Nagellack-Entferner können die Nägel und die Haut darum austrocknen. "Wer die Nägel schonen will, sollte besser einen Nagellackentferner ohne Aceton verwenden", empfiehlt Annett Biedermann vom Deutschen Verband für Podologie. Aceton ist ein aggressives Lösungsmittel. Bevor man den neuen Lack aufträgt, sollte man den Nägeln eine kleine Pause sowie eine gute Pflege gönnen. "Eine Creme und Nagelöl helfen den Nägeln, das Lackieren gut zu überstehen." Damit der Lack länger hält, sollte man über den Farblack noch einen Überlack ziehen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung