1. Leben
  2. Wohlfuehlen

Bunte Haare nach Farbfest mit tiefenreinigendem Shampoo waschen

Bunte Haare nach Farbfest mit tiefenreinigendem Shampoo waschen

Nach dem Besuch eines Farbpulverfestivals kann das bunte Pulver noch mehrere Tage lang sichtbare Spuren im Haar hinterlassen. Normalerweise müsste der Farbschleier nach drei bis fünf Haarwäschen verschwinden, aber vor allem in blondierten oder vorgeschädigten Haaren ist die Farbe häufig noch länger zu sehen.

Ist das der Fall, rät Jens Dagné von der Friseurvereinigung Intercoiffure Deutschland zu einem tiefenreinigenden Shampoo.

Diese sogenannten "Deep Purifying Shampoos" öffnen die Schuppenschicht der Haare und lassen den Farbfilm verschwinden. Den gleichen Effekt hat dem normalen Shampoo zugefügte Ascorbinsäure. Danach brauchen die Haare laut Dagné aber eine gute Pflege, damit sich die Schuppenschicht wieder schließen kann.