1. Leben
  2. Wissen

Zusammenhang zwischen Zahnfleischentzündung und Diabetes

Zahnfleischschwund : Gefährliches Duo: Parodontitis und Diabetes

(np) Zwischen Entzündungen des Zahnfleischs (Parodontitis) und Diabetes gibt es eine unheilvolle Wechselbeziehung, erklärt die Initiative ProDente, die von der Bundeszahnärztekammer, Verbänden der Zahntechniker und der Dentalindustrie getragen wird.

Parodontitis könne Diabetes begünstigen, Diabetiker erkrankten dreimal so oft wie Gesunde. Sie müssten immer auf ihre Mundgesundheit achten. Ein Internet-Test der Gesellschaft für Parodontologie zeigt, ob das Zahnfleisch gesund ist.

https://www.prodente.de/zaehne/
beratung/parodontitis-check.html