| 20:22 Uhr

Wissen
Übergewicht kostet viele Milliarden Euro

München.

(np) Übergewichtige Menschen sind häufiger krank. Diese Krankheiten kosten das Gesundheitssystem im Laufe der Jahre Milliarden. Wenn alle heute übergewichtigen Kinder bis zu ihrem Tod diese Zusatzlast mit sich herumschleppen, werden sich die Behandlungskosten der dadurch ausgelösten Folgekrankheiten – dazu gehört zum Beispiel Diabetes – bis zu ihrem Lebensende auf 1800 Milliarden Euro summieren, erklärt die Stiftung Kindergesundheit. Unter den drei- bis sechsjährigen Kindern in Deutschland litten heute bereits  sechs Prozent an Übergewicht.