1. Leben
  2. Wissen

Wissen: Übergewicht belastet das Herz extrem

Wissen : Übergewicht belastet das Herz extrem

(np) Übergewicht erhöht das Risiko für Herz-Kreislauf-Leiden deutlich, warnt die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie, Herz- und Kreislaufforschung. Wer einen BMI-Wert von 22 bis 23 halte, könne dagegen sein Risiko stark reduzieren.

Nach neuen Erkenntnissen nehme die Gefahr für Herz-Kreislauf-Leiden allerdings bereits innerhalb der heute als Normalgewicht bezeichneten BMI-Spanne von 18 bis 25 zu. Nur bei maximal 15 Prozent der Dicken sei das Körperfett – als gefährlich gilt vor allem Bauchfett – kein Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Krankheiten, zeige eine Studie mit 300 000 Teilnehmern im European Heart Journal.