Schlaganfall-Therapie ist wirksamer als gedacht

Medizin : Schlaganfall-Therapie ist wirksamer als gedacht

(np) Wenn ein Blutgerinnsel eine Arterie verstopft, die das Gehirn versorgt, kommt es zum Schlaganfall. Dann zählt jede Minute. Viereinhalb Stunden bleiben Ärzten nach heutiger Lehrmeinung, um das Gerinnsel aufzulösen.

Doch diese Zeitspanne kann bei einigen Patienten möglicherweise bis auf das Doppelte verlängert werden, erklärt nun die Deutsche Gesellschaft für Neurologie. Damit könnten auch Patienten profitieren, bei denen ein Schlaganfall im Schlaf aufgetreten ist. In jedem Fall müsse aber zwingend bei Verdacht auf Schlaganfall sofort der Rettungsdienst gerufen werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung