| 20:56 Uhr

Sauberer Treibstoff
Designer-Kraftstoffe sollen das Klima schonen

München. (np) Ingenieure der TU München untersuchen Kraftstoffe für Verbrennungsmotoren, die praktisch emissionsfrei sein sollen. Dazu gehört zum Beispiel die Substanz Oxymethylenether, die mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen aus Kohlendioxid und Wasserstoff hergestellt werden kann.

Da der synthetische Kraftstoff bei der Verbrennung keinen Ruß erzeuge, sei es möglich, Abgas in den Motor zurückzuleiten, um so die Stickoxidbelastung zu mindern.