| 20:14 Uhr

Umwelt
Ozeane nehmen mehr Wärme auf als vermutet

Kiel. (np) Die Ozeane haben in den vergangenen 25 Jahren 60 Prozent mehr Wärme absorbiert als erwartet, berichtet das Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung in Kiel. Das deute darauf hin, dass die Meere empfindlicher auf CO2-Emissionen reagierten als angenommen.

Der Kohlendioxidausstoß müsse möglicherweise viel schneller reduziert werden als bisher gedacht.