Neues Material für Akkus

Technik : Neue Akkus sollen Calcium nutzen

(np) Ingenieure des Karlsruher Instituts für Technologie wollen eine neue Akku-Generation auf Basis des Elements Calcium entwickeln. Diese Stromspeicher seien preiswert und ermöglichten eine hohe Energiedichte.

Problem des Batterietyps waren bisher die sogenannten Elektrolyte, welche die Ladungsträger im Inneren des Akkus enthalten. Hier sei nun ein entscheidender Fortschritt gelungen, erklären die Karlsruher Forscher.