1. Leben
  2. Wissen

Deutsche Kinder bewegen sich zu wenig

Fitness : Deutsche Kinder bewegen sich zu wenig

(np) Um die Fitness der Kinder und Jugendlichen in Deutschland ist es nicht besonders gut bestellt, berichten Forscher der Technischen Universität München.

Sie nahmen an der Untersuchung „Active Healthy Kids Global Alliance“ teil, welche die Situation in 50 Staaten untersucht hat. Bei der Wertung in der Kategorie „Körperliche Aktivität insgesamt“ habe es nur zu einem knappen „Ausreichend“ gereicht. Etwa 80 Prozent der jungen Menschen säßen mehr als zwei Stunden vor dem Fernseher, Computer oder Handy. Alles in allem habe Deutschland gerade noch einen Platz im oberen Drittel erreicht.