Wissen: Der Cannabis-Konsum steigt deutlich

Wissen : Der Cannabis-Konsum steigt deutlich

(np) Mehr als jeder fünfte junge Erwachsene im Alter von 18 bis 25 Jahren sagt von sich, er habe in den vergangenen zwölf Monaten mindestens einmal Cannabis konsumiert, erklärt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Im Jahr 2016 seien es nur 17 Prozent gewesen und im Jahr 2008 gut elf Prozent. Dieser deutliche Anstieg betreffe beide Geschlechter. Auch bei den 12- bis 17-Jährigen habe der Rauschgiftkonsum zugenommen, erklärt die Bundeszentrale.

www.drugcom.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung