1. Leben
  2. Wissen

300 000 Tonnen Munition im Meer

Wissen : 300 000 Tonnen Munition im Meer

(np) Auf dem Grund von Nord- und Ostsee liegen immer noch 300 000 Tonnen Munition und chemische Kampfstoffe aus dem Zweiten Weltkrieg, berichtet das Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei.

Allein in einem Versenkungsgebiet vor den Toren Kiels liegen 35 000 Tonnen Seeminen und Torpedos teils in Sichtweite der Strände.