Saarländische Barock-Ensemble spielt Bach in der Ludwigskirche Saarbrücken

Adventskonzert : Opulente Klänge zum Advent-Start

In der Saarbrücker Ludwigskirche werden Werke von Bach gespielt.

Ein festliches Advents-Konzert mit Werken von Johann Sebastian Bach erwartet die Besucher der Saarbrücker Ludwigskirche am Sonntag, 17 Uhr. Es spielt das Saarländische Barock-Ensemble unter der Leitung von Jürgen Lantz. Die Soloparts übernehmen Konstanze Rutloff (Sopran), Judith Braun (Alt), Eduard Wagner (Tenor) und Vonzenz Haab (Bass). Es singt darüber hinaus der Oratorienchor Saarbrücken. Die Leitung hat Annemarie Ruttloff.

Aufgeführt werden die „Messe Nr. 2 A-Dur BWV 234“ und das „Magnificat D-Dur“ von Johann Sebastian Bach. Bis heute ist das Stück fester Bestandteil der Lutherischen Liturgie. Das Saarbrücker Konzert bringt die spätere Fassung in D-Dur zu Gehör. Die 1738 erstmals aufgeführte „A-Dur Messe BWV 234“ schrieb Bach für den Advent.

Tickets und Infos:
www.ticket-regional.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung