1. Leben
  2. Treff Region
  3. Termine

Premiumwanderweg auf den Gipfel des Litermont bei Nalbach (Saarlouis)

Unser Wander-Tipp : Die Litermont-Gipfeltour

In Nalbach, an der Grenze zwischen den Kreisen Saarlouis und Merzig-Wadern, befindet sich der 414m hohe Litermont. Hier finden Wanderer ein Naturparadies und unseren heutigen Wandertipp.

Das Saarland ist ein Wanderland. In allen Landkreisen finden Naturliebhaber reizvolle Touren. Allein das Deutsche Wanderinstitut weist in unserem Bundesland 68 Premium-Wanderwege aus (Stand: März 2020). Diese Touren sind hervorragend markiert und bieten einen hohen Erlebniswert. „Hier ist ein ausgewogen schönes Wandererlebnis garantiert“, erklärt der Verein. „Angenehme Wegbeläge und Pfade gestalten diese Wege ebenso wie viele Details: Aussichten, Waldbilder, Gewässer, Felsstrukturen, kulturhistorische Kleinode und vieles mehr.“

In loser Folge stellen wir hier vom Deutschen Wanderinstitut zertifizierte Premiumwanderwege vor. Wir wünschen ihnen auf den Strecken viel Spaß, das Wetter lässt ja derzeit kaum Wünsche offen. Heute: Die Litermont-Gipfeltour im Landkreis Saarlouis.

Foto: Thomas Reinhardt

Startpunkt ist der Waldparkplatz Etzelbachstraße Nalbach. Einstiegsmöglichkeiten gibt es auch am Waldparkplatz Grauer Stein (von Düppenweiler kommend) oder am Parkplatz Klingelborn in Piesbach. Die Strecke ist 8,9 Kilometer lang und besteht zu gut 80 Prozent aus Naturweg. Die reine Gehzeit beträgt zirka 3,5 Stunden. „Die Litermont-Gipfel-Tour liegt in Nalbach, an der Grenze zwischen den Kreisen Merzig-Wadern und Saarlouis, auf der Südseite des 414 m hohen Litermont, dem von Ritter Maldix sagenumwobenen Berg“, schreibt die Saarland-Touristik. Und das Wanderinstitut lobt: „Die Naturerlebnisse sind in wunderbarer Form am Weg aufgereiht und meist mit kleinen, unaufdringlichen Informationen versehen.“ Durch das lebendige Relief sei er durchaus auch sportlich als anspruchsvoll zu bewerten.

Foto: Thomas Reinhardt

Es geht durch abwechslungsreiche Wälder, aber auch über freies Feld, vorbei an Bächen und Quellbereichen sowie durch ein Froschparadies. Vom Gipfelkreuz des Litermont aus bieten sich bei gutem Wetter herrliche Ausblicke über das Saartal bis nach Frankreich. Weitere Höhepunkte sind ein Weidendom, in dem auch Trauungen stattfinden, und eine optische Telegraphenstation.

Foto: Thomas Reinhardt

Infos: Tourismus Zentrale Saarland, Tel. (06 81) 92 72 00; www.tourismus.saarland.de