1. Leben
  2. Essen und trinken
  3. Termine

Konzertabend in Heusweiler verspricht Musik von Brahms bis Debussy

Lieder und Tänze : Musik von Brahms über Piazzolla bis zu Debussy

Ein Konzertabend unter dem Motto „Lieder und Tänze“ steht im Festsaal des Rathauses in Heusweiler auf dem Programm.

Ein Konzertabend unter dem Motto „Lieder und Tänze“ erwartet die Besucher am Freitag, 20 Uhr, im Festsaal des Rathauses Heusweiler. Auf der Bühne stehen Ruth Zimmer (Gesang) sowie Karin Olivieri und Prof. Martin Galling am Klavier. Zu hören sind unter anderem Werke von Brahms, Debussy, De Falla und Piazzolla, aber auch Stücke des argentnischen Komponisten Guastavino. Mit Liedern wie „Sous le ciel de Paris“ und „Parlez-Moi D’Amour“ sind Titel aus dem Chanson-Bereich ebenfalls mit dabei.

Professor Martin Galling hat sich auf internationaler Ebene einen Namen gemacht – als Pianist und Kammer-Musiker. Er arbeitete mehrere Jahre als Hochschullehrer für Kammermusik in Saarbrücken. Im Jahr 2003 gründete er das Klavierduo Galling-Olivieri. Es folgten Auftritte und CD-Aufnahmen. Die Sängerin Ruth Zimmer und Karin Olivieri konzertieren seit dem Jahr 2005 zusammen.

Weitere Infos unter
Tel. (0 68 06) 91 11 17

www.heusweiler.de