1. Leben
  2. Essen und trinken
  3. Termine

Kammerchor Canta Nova spielt zwei Konzerte in Homburg und Saarbrücken

Kammermusik : Musikalische Meditation rund ums Licht

Samstag und Sonntag: Der Kammerchor „Canta Nova Saar“ tritt in Saarbrücken und Homburg auf.

Der Kammerchor „Canta Nova Saar“ beschließt sein aktuelles Konzertjahr mit einer musikalischen Meditation zum Thema „Licht“. Aufführungs-Termine sind am Samstag, 19 Uhr, in der Pfarrkirche St. Michael in Saarbrücken und am Sonntag, 17 Uhr, in der Protestantischen Stadtkirche in Homburg.

Unter dem Motto „To Be A Light“ singt der Chor unter der musikalischen Leitung von Bernhard Schmidt Chorwerke von Arvo Pärt, John Rutter und Eric Whitacre sowie das impressionistische Klanggemälde „Lume“ der jungen schwedischen Komponistin Andrea Tarrodi. Das Publikum der Konzerte ist dazu eingeladen, bei adventlichen und weihnachtlichen Liedern mitzusingen.

Der Chor bietet seine CD „Musique à St. Sulpice“ an. Der Tonträger wurde zusammen mit dem bekannten Organisten Daniel Roth in der Pariser Kathedrale eingespielt.

Weitere Infos unter

www.cantanovasaar.de