Cirque Bouffon gastiert vom 6. September bis 6. Oktober in Saarbrücken

Cirque Nouveau : Reise in eine poetisch-musikalische Phantasiewelt

Vom 6. September bis 6. Oktober gastiert der „Cirque Bouffon“ mit neuer Show in Saarbrücken.

Wunderlich, verrückt, märchenhaft, klangvoll – mit seiner neuen Inszenierung im Stile des Nouveau Cirque möchte der „Cirque Bouffon“ sein Publikum in eine poetisch-musikalische Phantasiewelt entführen. „Lafolia“ ist die aktuelle Kreation des französischen Regisseurs Frédéric Zipperlin. Er hat laut Veranstalter erneut „ganz tief in die Trickkiste der sinnlichen Verführung gegriffen und ein neues Kunstwerk in Szene gesetzt, das mit seinem preisgekrönten, internationalen Artisten-Ensemble“ die Zuschauer begeistern möchte.

Vom 6. September bis zum 6. Oktober steht das Zelt des „Cirque Bouffon“ auf dem Platz vor dem Saarbrücker Staatstheater. Akrobatik, Körperkunst, Komik und Musik sind die tragenden Elemente der zwölf Artisten aus acht Nationen der neuen Show. Die „sinnlich traurigen, balladesken und auch rockigen Kompositionen“ des musikalischen Leiters Sergej Sweschinski sollen die Darbietungen der Künstler für die ganze Familie unterstützen, so die Macher. 

Weitere Infos unter

www.cirque-bouffon.com

Mehr von Saarbrücker Zeitung