Alexander Batuev bringt die Zuschauer zwischen den Gängen zum Staunen

Alexander Kunz Theatre : Gummimensch und zarter Kabeljau

Die Jubiläums-Saison des „Alexander Kunz Theatre“ in Saarbrücken wurde bis 1. März verlängert.

Er streckt den Kopf unter seinen Beinen durch, bringt seine Füße in extreme Stellungen und zeigt schier unvorstellbare Verbiegungen des menschlichen Körpers – Alexander Batuev beeindruckt die Besucher des „Alexander Kunz Theatre“ mit seiner unglaublichen Flexibilität und Akrobatik. Der russische „Gummimensch“ gilt als Shootingstar im Zirkushimmel. Für seine Leistungen gewann er den renommierten Fachpreis der Szene „Silberner Clown von Monte Carlo“.

Bei den Gästen der Dinnershow im Spiegelpalais im Saarbrücker Deutschmühlental sorgt Batuev regelmäßig für Staunen und offene Münder. Nach seiner Darbietung bekommen sie den Fischgang serviert: Kabeljau mit krosser Haut, Perlgraupen-Risotto, Merguez und geschmorter Kirschtomate. Die zehnte Jubiläums-Saison wurde bis 1. März verlängert.

Weitere Infos und Karten:
Tel. (0 18 05) 22 55 44

www.kunz-theatre.de