1. Leben
  2. Treff Region
  3. Musik

Neues von Thomas Bartlett & Caoimhin O Raghallaigh und Randi Tytingvag Trio

Neue Musik von Thomas Bartlett & Caoimhin O Raghallaigh und Randi Tytingvag Trio : Getupft, gezupft und gestrichen

✮✮✮ Thomas Bartlett & Caoimhin O Raghallaigh und ✮✮✮✮ Randi Tytingvag Trio spielen zarte Klänge.

Die Musik von Thomas Bartlett & Caoimhin O Raghallaigh (Real World Records/Rough Trade ✮✮✮) ist ein Zufallsprodukt. Ein Zufallstreffer ist sie leider nicht. Dazu fehlt die Qualität. Der Legende nach trafen sich der New Yorker Pianist und der irische Geiger während eines freien Tour-Tages ihrer Band The Gloaming in einem gebuchten Studio, wo sie als einzige Mitglieder erschienen waren… Und so spielten Thomas Bartlett & Caoimhin O Raghallaigh einfach drauf los. Entsprechend locker improvisiert klingt der 66-minütige Reigen. Jeder Ton wird behutsam gestrichen beziehungsweise getupft. Es fehlt: das fokussierte Temperament, welches die geliebte Stammband auszeichnet.

tr musik Randi Tytingvag Trio The Light You Need Exists Foto: Nuzzcom

Auch auf dem neuen Werk des norwegischen Randi Tytingvag Trios werden äußerst zarte Songgebilde erschaffen. „The Light You Need Exists“ (KKV/Indigo ✮✮✮✮) soll dem Album-Titel entsprechend auf leisen Sohlen Mut machen. Dass Randi eine formidable Sängerin ist, war nicht mehr zu beweisen, dass ihre Sidekicks an Gitarre, Banjo, Mandoline, Geige und Harmonium derart zurückgenommen zu agieren wissen, schon. „Norwegicana“ ist in der Tat eine wunderbare Wortschöpfung für einen vom American Songbook geprägten, mit skandinavischem Charisma gehauchten, ans Herz greifenden Folk-Jazz.