Gute Tomaten sind eine Delikatesse So gewinnen Sie eigenes Saatgut aus Tomaten

Meinung | Saarbrücken · Unser Kulinarik-Spezialist Holger Gettmann von Slow Food Saarland lobpreist heute die Tomate: Deren Name in Österreich „Paradeiser“ lautet. Was dieser köstlichen Wunderfrucht viel gerechter wird.

 Fleischtomaten der Sorte RAF, vom Gemüsehändler leicht falsch buchstabiert.

Fleischtomaten der Sorte RAF, vom Gemüsehändler leicht falsch buchstabiert.

Foto: Holger Gettmann

In Österreich heißen sie Paradeiser oder Paradiesäpfel. Das klingt beides viel schöner als Tomaten! Und wahrlich: in eine reife, saftige, aromatische Tomate zu beißen, ist schon etwas Besonderes. Kenner entdecken unzählige Geschmacks-Facetten in der Frucht.